SkaⓋoluzzer

"Save the Earth, it's the only planet with Chocolate!"

Dienstag, 13. Juli 2010

Was kommt nach dem Tod?

Eine knifflige Frage bei welcher sich die Geister scheiden und fast jeder eine andere Auffassung hat.

Denn wissen tut es NIEMAND.

Man kann lediglich die eigene Auffassung niederschreiben, welche auf Unwissenheit und Hoffnung beruht. Von daher sind es nur persönliche Ansichten und keine Fakten.

Ich persönlich glaube an eine Mischung aus "Nichts" und "Wiedergeburt".

Ich denke nicht das wir als Mensch wiedergeboren werden, aber dennoch passiert etwas mit unseren sterblichen Überresten - sie gelangen in den Kreislauf der Natur und somit wird man Tausendfach wiedergeboren wenn man es denn so will. Allerdings lebt das "ICH" nur einmal.

Von Himmel und Hölle halte ich mal so gar nichts. Auch Geister erscheinen mir abstrus. Aber sollte es die Wiedergeburt tatsächlich geben, so wünsche ich allen Tierquäleren, Metzgern, Jägern etc. als ihr Opfer wiedergeboren zu werden.

Wiegesagt ist alles eine Ansichssache ohne nennenswerten Informationsgehalt. Vermutlich liegt die Wahrheit - wenn es denn eine konkrete gibt - irgendwo zwischen den Zeilen der populären Antwortmöglichkeiten.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Seiten