SkaⓋoluzzer

"Save the Earth, it's the only planet with Chocolate!"

Dienstag, 14. September 2010

[NEWS] Fernsehtipp: Galileo (Pro7): VEGANES Fakefood im Test

Thema heute (14.09.2010) bei Galileo (Pro7) ab 19:05 Uhr:

Veganes Fakefood

Vegane Fleisch-Alternativen sind gerade total im Trend – nicht nur bei Vegetariern und Veganern. Nach BSE, Vogel-, Schweinegrippe und Ölpest fällt es schwer Fleisch und Fisch zu vertrauen – der Wellness- und Gesundheitstrend tut sein Übriges.

Viele Normal-Esser suchen nach Alternativen – die müssen aber mindestens genauso fleischig schmecken und nährreich sein, wie das Original! Mittlerweile gibt es, vor allem im Internet, ein großes Angebot an den hippen Fleisch- und Fisch-Imitaten, oft sehen diese täuschend echt aus: von den Garnelen, übers Zwiebel-Mett bis zum halben Hähnchen.

Und schon lange sind diese Imitate nicht mehr nur aus Tofu, sondern aus Soja, Weizen-Gluten oder sogar zerhächselten Reiswaffeln. Galileo zeigt, was drin ist im Schummel-Fleisch und Fake-Fisch, wie sie hergestellt werden, wie gesund und nährreich sie sind, wie sie schmecken und ob sie eine echte Konkurrenz für die fleischigen und fischigen Originale darstellen...


....JETZT gleich bei Galieo

12 Kommentare:

Jepp, das wird gleich geguckt. Danke für den Tipp....
 
der von Addi Hi produzierte Fake-Kram ist da ja nicht so gut angekommen.. mal gespannt wie s diesmal dargestellt wird.
 
Ich habe die Adresse von dem Shop verpaßt. Hat die jemand für mich?
 
Das Fazit war ja echt nicht so gut. So nach dem Motto: Schmeckt ganz gut aber an echtes Fleisch kommt es nicht ran...
Aber ich werde bei Vegan Wonderland auch mal was bestellen, nur leider geht die Seite gerade nicht. Die Galileo-Zuschauer bestellen wohl gerade ;-)
 
Hallo zusammen weiß jemand die Adresse von der Reportage Galileo oder kann ein anderen gute Veganer Shop empfehlen ?! Lg und vielen dank
 
Hi hat jemand die Adresse ich hab wohl irgendwie verpasst wo's die Sachen gibt Veganer help oder auch gerne andere Adressen ;0)) danke
 
Die Adresse lautet:
www.vegan-wonderland.de

Kann den Shop nur empfehlen - Preis/Leistung TOP!!!

...und zum Beitrag:

1.) Ich finde es gut, dass über das Thema berichtet wird.
2.) Könnte die Berichterstattung ruhig positiver ausfallen.
 
Ich danke dir ;0) für die Adresse ,ich wer gleich mal schauen wurde im Bericht glaub ich nicht gesagt.

Und im üprigen finde ich das viel zu wenig über veganund ...., berichtet wird
Lg
 
Ich habe mich total über diesen Bericht gefreut. :) Jetzt konnte ich bei vegan-wonderland auch mal etwas hinter die Kulissen schauen.

Ansonsten fand ich den Grund für Fake-Fleisch etwas seltsam. Kann mir vorstellen, dass sie da vielleicht weitere Gründe rausgeschnitten haben oder Ähnliches. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Produkte so gut gekauft werden, weil kein Veganer blöd angesprochen werden will oder nicht als solcher erkannt werden möchte. ^^ Viel mehr sehe ich da Gründe in der allgemeinen westlichen Esskultur. Oder eben einfach das typische Motive der Umgewöhnung von Omni zum Veganer. Und zusätzlich sicherlich auch noch ganz banal "Weil's schmeckt." :) Ich kann übrigens die Spicy Red-Wurst total empfehlen und den Tofutti Mozarella-Käse. <3
 
Nach regem Interesse werde ich die Woche einen gesonderten Beitrag über Vegan-Wonderworld.de schreiben - meine Erfahrungen mit dem Shop, den Produkten, den Betreibern und weitere vegane Ess-Empfehlungen.

@Erbsi: Kann dir da nur beipflichten! Der Grund klang wirklich nicht überzeugend bzw. auf den Großteil der Veganer. Da wurde sicherlich geschnitten.

Der wichtigste Grund dürfte die Identifizierung mit den Produkten sein. Unter veganer Zwiebelmettwurst kann man sich mehr vorstellen, als unter Puffreispaste. Man hat eine gewisse Konsistenz vor Augen, auch geschmacklich kann man sich die Richtung vorstellen, sowie die Anwendungsgebiete des Produktes.
 
Vegan Wonderworld ist wohl ein bisschen überlastet? Seite nicht erreichbar. Na, ich find das ne super Idee - warum nicht vegetarsich ernähren und trotzdem Grillen oder mal Würstchen essen. Fleischesser machen ja auch Gesichter in die Wurst!
Hier nochmal die Adresse:
www.vegan-wonderland.de
 
Hallo ihr zwei , allso ich bin sehr dankbar für die Adresse und ich eigendlich nur per Zufall auf diese Seite gekommen eure Ansichten sind gut ,

Und ich freue mich schon jetzt auf den Bericht von dir lg Redvegi Lady Bis bald
 

Kommentar veröffentlichen

Seiten