SkaⓋoluzzer

"Save the Earth, it's the only planet with Chocolate!"

Donnerstag, 2. September 2010

[NEWS] Schon wieder eine Bohrinsel vor den USA explodiert

Gerade eben 02.09.2010 um 17:50 Uhr kam folgende Meldung rein:

Im Golf von Mexiko vor der US-Küste ist am Donnerstagnachmittag zum wiederholten Male eine Öl-Bohrinsel explodiert. Das teilte die Küstenwache mit. Demnach habe sich die Explosion etwa 80 Meilen (rund 130 Kilometer) vor der Küste des US-Bundesstaates Louisiana ereignet. Erst vor wenigen Monaten war im Golf von Mexiko die Bohrinsel "Deepwater Horizon" explodiert, was eine monatelange Ölkatastrophe in dem Gewässer und am Küstenstreifen auslöste.

© 2010 dts Nachrichtenagentur Stand: 02.09.2010 17:50


Der Focus hat soeben folgenden Text veröffentlicht:
Westlich der Stelle, an der vor knapp einem halben Jahr die BP-Bohrinsel „Deepwater Horizon“ havarierte, ist nach Angaben der US-Küstenwache eine weitere Ölplattform explodiert. Ob wieder Öl austritt, ist noch unklar.
Die Küstenwache erklärte am Donnerstag, sie reagiere derzeit auf Berichte über eine Bohrinsel-Explosion. 13 Menschen seien ins Wasser geschleudert worden, von denen einer vermisst werde Die Hubschrauber seien jedoch noch eine Flugstunde von der Unglücksstelle entfernt.

An der New Yorker Börse fielen in Folge der Erklärung die Aktien von Ölunternehmen. Die Explosion einer Bohrinsel des Ölkonzerns BP im April hatte zu der größten Ölpest in der Geschichte der USA geführt.



Weitere und aktuelle Infos findet ihr auf englisch auf CNN: Hier klicken

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Seiten