SkaⓋoluzzer

"Save the Earth, it's the only planet with Chocolate!"

Mittwoch, 15. Dezember 2010

TV-Tipp - Tiere sind mir Wurst (ARD: Hart aber fair)

ARD-Sendung „Hart aber fair“
Tiere sind mir Wurst – Haben Fleischesser keine Moral?

Am Mittwoch, den 15. Dezember 2010 von 21:45 bis 23:00 Uhr diskutiert Frank Plasberg mit seinen Gästen über das Thema „Tiere sind mir Wurst - haben Fleischesser keine Moral?".

Auf der Internetseite wird die Sendung wie folgt angekündigt:
„Weihnachtszeit ist Massenmord-Zeit – an Gänsen und Puten. Das sagen Vegetarier und fordern: Esst kein Fleisch!
Spinnerei, Fleisch tut gut, ist lebenswichtig, sagen Fleischesser und
Produzenten.
Aber muss Fleisch sein? Muss es so billig sein? Und können wir unsere Nutztiere
besser leben und sanfter sterben lassen?“
Zu Gast: Zwei Vegetarier und vier Fleischesser
In die Sendung eingeladen sind:
  • Karl-Heinz Funke, SPD-Politiker, ehemaliger Bundeslandwirtschaftsminister
  • Manfred „Manni“ Breuckmann, ehemaliger Sportreporter
  • Dr. Mark Benecke, Kriminalbiologe, Autor und Medienpartner
  • Jürgen Abraham, Vorsitzender Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie
  • Sarah Wiener, TV-Köchin und Buchautorin
  • Barbara Rütting, Schauspielerin, Autorin, 2002-2009 aktiv bei Bündnis 90/Die Grünen.

Zuschauermeinung ausdrücklich erwünscht!
Zum Konzept der Sendung gehören auch kurze Filme sowie Zuschauermeinungen und –fragen, die als positive oder negative Resonanz auf die Diskussion oder die Filme vom Sender ausdrücklich gewollt sind.

Kontaktdaten vor und während der
Sendung:
Telefon: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679
Internet: www.wdr.de/tv/hartaberfair
E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Vorab eine Online-Umfrage des ARD mit der Frage:
"Ist es moralisch vertretbar, Fleisch zu essen?"

Stimmt also bitte fleißig ab!

Hier gehts zur Abstimmung

2 Kommentare:

hallo
wie war es?
MvG
 
http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/3517136?documentId=6081078
 

Kommentar veröffentlichen

Seiten