SkaⓋoluzzer

"Save the Earth, it's the only planet with Chocolate!"

Freitag, 1. Juni 2012

Löschungswelle veganer Facebookprofile

Diverse Personenprofile wurden auf Facebook gelöscht. 


Profile welche mitunter für ihre Tierschutz-/Tierrechtspostings bekannt waren wurden gelöscht, daher liegt die Vermutung nahe, dass eben dies ein möglicher Grund war, weswegen die Profile gelöscht wurden?!

Die wohl bekanntesten Opfer sind der Vorsitzende der Veganen Gesellschaft Deutschland "Christian Vagedes" und der Vegan-Koch "Attila Hildmann"

Zum jetzigen Zeitpunkt habe ich nur von einer gelöschten Person ein Statement gelesen, welches lautete, dass keinerlei Begründung für die Löschung angegeben wurde - das Profil wurde allen Anschein von Jetzt auf Gleich gelöscht.

Auffällig ist auf jedenfall die zeitliche Nähe der einzelnen Löschungen. Daher ist zu vermuten das ggf. in naher Zukunft noch weitere Profile mit kritischen Inhalten gelöscht werden - schlichtweg mundtot gemacht werden.

Bitte schreibt mir alles was ihr darüber wisst, da bis Dato noch zuviele Fragen offen sind. Ich werde versuchen alles zusammenzutragen um Licht ins Dunkle zu bekommen.


NACHTRAG: Allen Anschein sind nun wieder alle Profile wieder da - Facebooks Äußerung hierzu war:

»dass es einen technischen schluckauf gab«



...wollen wir das mal friedfertig glauben und zum Tagesgeschäft übergehen - man will ja schließlich niemanden etwas böswilliges unterstellen - die Auswahl der "Schluckauf-Betroffenden" Profile war dennoch mehr als nur merkwürdig ;)

1 Kommentare:

Naja, man kann ja auch technischen "schluckauf" durch soeine verknüpfung wie gleiche interessen im profil bekommen. ich würde da jetzt nicht so kritisch drüber nachdenken. ab gesehen davon, dass ich facebook an sich natürlich gerne als böse große firma doof finde und froh bin, es nicht zu nutzen.
 

Kommentar veröffentlichen

Seiten